Beamtenrecht BW: Präsenz-Seminare

Im Beamtenrecht Baden-Württemberg 

bieten wir unsere bewährten 

vier eintägigen Präsenz-Seminare mit folgenden Themen an:


Tag 1

Laufbahnrecht: Wie kann man Beamter werden? 

- Übersicht über die Laufbahnen

- Möglichkeiten des Erwerbs der Laufbahnbefähigung

- Einstellung als „anderer Bewerber“

Die Einstellung des Beamten 

- Checkliste Einstellungsprozess, Bestenauslese

- Ernennung des Beamten 

- Fehlerfolgen bei rechtswidrigen Ernennungen 

- Einstellung im Eingangsamt, Ausnahmen

- Stufenzuordnung

Weisungsrecht des Dienstherrn 

- Weisungsrecht und Umsetzungsbefugnis

- Remonstrationspflicht

- Anordnung von Mehrarbeit

Umgang mit low performern 

- Reaktionsmöglichkeiten des Dienstherrn

 

 

 

 Termin Tag 1:

 

Montag, 10.02.2020

9:00 bis 17:30 Uhr

Stuttgart, Hospitalhof

 

Kosten Tag 1:

199 EUR



Tag 2

Probezeit des Beamten 

- Dauer; Anrechnungs- und Kürzungsmöglichkeiten

- dienstliche Beurteilungen während der Probezeit

- Entscheidungsmöglichkeiten am Ende der Probezeit

Krankheit des Beamten

- Krankheit und Besoldung

- Krankmeldung

- Arztbesuche in der Arbeitszeit

Entlassung des Beamten

- Entlassungsarten

- Entlassungsvoraussetzungen

- Entlassungsverfahren

Personalvertretungsrecht 

- Tatbestände der Mitbestimmung, Mitwirkung, Anhörung

- Verfahren der Mitbestimmung, Mitwirkung, Anhörung

- Fehlerfolgen bei der Verletzung von Beteiligungsrechten

  

 

Termin Tag 2:

 

Dienstag, 11.02.2020

9:00 bis 17:45 Uhr

Stuttgart, Hospitalhof

 

Kosten Tag 2:

199 EUR

 

 



Tag 3 

Dienstliche Beurteilungen

- Regel- und Anlassbeurteilungen

- Formulare, neue Punkteskala

- textliche Begründung der Beurteilung

- inkl. Rechtsschutz gegen Beurteilungen

Beförderung

- Beförderungsvoraussetzungen

- Beförderungsverbote 

- Überspringen von Ämtern

Aufstieg

- Aufstiegsvoraussetzungen

- inkl. Expressaufstieg

 

 

Termin Tag 3:

 

Mittwoch, 12.02.2020

9:00 bis 17:30 Uhr

Stuttgart, Hospitalhof

 

Kosten Tag 3:

199 EUR

 



Tag 4

Haftung des Beamten

- gegenüber dem Dienstherrn

- gegenüber Dritten

- Haftungsprivilegierungen

- Haftung bei öffentlich-rechtlichem Handeln

- Haftung bei privatrechtlichem Handeln

Versetzung in den Ruhestand wegen Dienstunfähigkeit

- materiellrechtliche Voraussetzungen

- Zurruhesetzungsverfahren step by step

Disziplinarrecht 

- Disziplinarmaßnahmen und Voraussetzungen

- Disziplinarverfahren step by step

 

 

Termin Tag 4:

 

Donnerstag, 13.02.2020

9:00 bis 17:45 Uhr

Stuttgart, Hospitalhof

 

Kosten Tag 4:

199 EUR

 



Zielgruppe

Die Seminare wenden sich an alle, die mit dem baden-württembergischen Beamtenrecht zu tun haben – 

also an Personaler, an Führungskräfte und an Personalratsmitglieder.

Die Seminartage sind so konzipiert, dass sie sowohl für "Einsteiger und Auffrischer" im Beamtenrecht geeignet sind als auch für "Vertiefer und Genießer".  

Wir empfehlen, alle 4 Tage "am Stück" zu buchen – so entsteht in kürzester Zeit ein "rundes Bild",

d.h. ein umfassender Überblick über das gesamte Rechtsgebiet.

Natürlich können Sie die Tage aber auch einzeln buchen (ganz nach Ihrem thematischen Interesse). 

 

Konzept

Die Teilnehmer erhalten ausführliche Seminarunterlagen. Diese enthalten zahlreiche Anwendungsfälle und Praxistipps. Die Unterlagen werden Schritt für Schritt und komplett besprochen.

Während des Seminars besteht ausreichend Zeit, Fragen zu stellen.

Die Teilnehmer müssen nicht zwingend einen eigenen Gesetzestext mitbringen

(die einschlägigen Bestimmungen werden durch PowerPoint-Folien aufgezeigt).

Am Ende des Seminars erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat, das den bearbeiteten Themenumfang

und die erfolgreiche Teilnahme offiziell bestätigt. 

 

Seminarleiter

Die Seminare werden von Prof. Dr. Stefan Stehle durchgeführt.

Er arbeitet seit 2010 an der Hochschule Kehl als Professor für Arbeits- und Beamtenrecht

(davor war er in der Landesverwaltung am Landratsamt Esslingen tätig –

davor wiederum als Rechtsanwalt bei einer Großkanzlei in Stuttgart).

Er ist Autor des Lehrbuchs "Beamtenrecht Baden-Württemberg" (nähere Infos hier).

Wenn Sie mehr über den Dozenten erfahren möchten: www.stefan-stehle.de.

 

Räumlichkeiten

Das Seminar findet statt im Hospitalhof der evangelischen Kirche Stuttgart

Büchsenstraße 33, 70174 Stuttgart

www.hospitalhof.de

0711 / 2068150

Raum: von Helffenstein (im Erdgeschoss, barrierefrei)

Der Hospitalhof ist vom Hauptbahnhof Stuttgart aus gut zu erreichen

entweder zu Fuß (einfach die Königstraße hinauf und nach ca. 800 m rechts in die Büchsenstraße einbiegen)

oder man fährt vom Hauptbahnhof mit der S-Bahn eine Station bis zur Station Stadtmitte. 

Da die Königstraße in unmittelbarer Nähe liegt, kann der Aufenthalt in Stuttgart auch sehr günstig

mit einer Shopping-Tour verbunden werden.  

 

Unterkunft

Wenn Sie in Stuttgart übernachten möchten, bietet sich das Hotel Wartburg an.

Lange Straße 49, 70174 Stuttgart

www.hotel-wartburg-stuttgart.de

0711 / 20450

Von dort aus sind die Seminarräume des Hospitalhofs fußläufig zu erreichen (1 Minute).

 

Impressionen

Hier noch einige Foto-Impressionen vom Hospitalhof Stuttgart.

Architektonisch reizvoll ist die Verbindung von alter Bausubstanz (historische Hospitalkirche)

mit dem 2016 neu errichteten Seminar- und Begegnungszentrum. 

alle Fotos (c) Hospitalhof, Stuttgart

Reaktionen

von Teilnehmern vergangener Beamtenrechts-Seminare (Auswahl aus den Jahren 2016 und 2017):

- "Phantastisch! Das hat sich gelohnt."

- "Sehr gute Unterlagen"

- "Viele Aha-Effekte"

- "Gute Mischung aus Witz und Stoffvermittlung"

- "sehr gut strukturiert"

- "Trockene Materie aufgrund anschaulicher Praxisbeispiele und sehr guter Didaktik super vermittelt!"

- "Super rübergebracht! Dozent zu 100% empfehlenswert"

- "Alles bestens! Sehr gute Schulung! Nur zu empfehlen!"

- "Die vielen Anekdoten aus der Praxis sind sehr hilfreich."

- "Die Kombination aus Theorie/Praxis/Rechtsprechung ist sehr gut."

- "Herr Stehle macht die Fortbildung mit Leidenschaft"

- "Die Schulung war anschaulich, informativ, fundiert und kurzweilig. Top!"

- "Ein perfektes Seminar. Da gibt es nichts zu bemängeln."

- "Eines der besten Seminare, das ich besucht habe in meiner doch schon langen Berufserfahrung. Sensationell!"

- "4 anstrengende aber höchst lehrreiche und interessante Tage"

- "Einfach wieder spitze!"

- "Wirklich tolles Seminar! Werde es auf jeden Fall weiterempfehlen."

- "Sehr lustiges, empathisches und kompetentes Auftreten"

- "Rundum perfektes Seminar!"

 

Evaluation 

der Seminare 2017 und 2018 durch die Teilnehmer (insgesamt über 100 Rückmeldungen):

- Fachwissen des Dozenten: Schulnote 1,04 

- Verständlichkeit des Vortrags: Schulnote 1,14

- Geschwindigkeit des Vortrags: Schulnote 1,27

- Eingehen des Dozenten auf Fragen: Schulnote 1,12

 

Kontakt

Wenn Sie noch Fragen haben, mailen Sie uns einfach an: stehle[at]hs-kehl.de

 

Buchung

Die Seminartage können einzeln oder auch (so unsere Empfehlung) zusammen gebucht werden.

Sie können per E-Mail buchen (stehle[at]hs-kehl.de) oder über das nachstehende Buchungsformular.

Eine kostenfreie Stornierung ist bis zu vier Wochen vor Seminarbeginn möglich. 

Die Teilnehmer erhalten rechtzeitig vor Seminarbeginn weitere detaillierte Informationen per E-Mail.


ANMELDEFORMULAR


 

Nachfolgend können Sie sich direkt anmelden.

Ich freue mich auf Sie!


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.